Gesucht sein und gefunden werden. Wer. Was. Wo.
Wir bringen Menschen und Unternehmen
zusammen. VACE Jobs und VACE Qualität.

Jobangebot
HeaderBild
Unser Kunde ist das führende unabhängige Ingenieurunternehmen für Industrieanlagenbau in Zentraleuropa mit seinem Hauptsitz in Wien, Österreich. Das Unternehmen bietet die vollständige Engineering Leistungspalette sowohl für den Neubau als auch die Modernisierung von Anlagen für Energie- und Umwelttechnik.
Wir suchen zum sofortigen Eintritt bei unserem Kunden:

EMSR Planungs- und Dokumentationskoordinator (m/w)

Prozessindustrie

Inserat Nummer:
5298
Ihr Einsatzort/Gebiet:
Wien

Ihre Aufgaben:

Zur Erweiterung seines Teams für die Planung und Abwicklung von Projekten sucht unser Kunde einen EMSR Planungs- und Dokumentationskoordinator (m/w) mit folgenden Aufgaben:

- Abwicklung von EMSR Instandhaltungsarbeiten
- Abstimmung mit den Projektverantwortlichen und Fachabteilungen
- Koordination der Planungs- und Dokumentationsarbeiten
- Prüfung der für die laufenden Projekte relevanten Planungs- und Dokumentationsleistungen unter Einhaltung der Standards und Werksnormen im Hinblick auf Prozesssicherheit, Anlagenverfügbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Qualität
- Abstimmung mit externen Partnern
- Kontrolle der Projektziele im Bereich der Dokumentationsleistungen

Unsere Anforderungen:

- HTL, Master, Dipl.Ing. Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar
- Min. 10 Jahre Berufserfahrung
- Ausgezeichnete Kenntnisse der EMSR Normen (EN, IEC, VDE, DIN, ATEX, BSV)
- Fundierte Kenntnisse in EMSR mit Engineering Erfahrung in PLC, SPS und / oder Schutzsystemen
- Kenntnisse in funktionaler Sicherheit und OT-Security
- Erfahrung mit einem CAE Tool vorzugsweise Comos
- Sehr gute Englisch Kenntnisse
- Teamfähig, kontaktfreudig
- Engagiert und Freude an EMSR Herausforderungen

Angebote & Benefits:

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens € 42.000. Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Es erwarten Sie
  • anspruchsvolle und innovative Aufgaben in einem stabilen Unternehmen.
  • gute Entwicklungsperspektiven und individuelle Karriereförderung sowie berufliche Vielfalt und gelebte Kollegialität.
  • Arbeitszeiten, die dem bestehenden Gleitzeitrahmen angepasst sind.
  • Kantinen- und Parkplatznutzung sowie Mitarbeiterevents.
Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

Ihr Ansprechpartner:

Markus Kaufmann
E-Mail: markus.kaufmann@vace.at
DSC_2025_web

Ansprechpartner


Markus Kaufmann

E-Mail: markus.kaufmann@vace.at

Keinen passenden Job gefunden?

JOBREMINDER - Lassen Sie sich schnell und einfach per E-Mail über neue Jobs informieren!

Jetzt anmelden
Für die angegebene E-Mail Adresse ist der Jobreminder bereits aktiv!