Gesucht sein und gefunden werden. Wer. Was. Wo.
Wir bringen Menschen und Unternehmen
zusammen. VACE Jobs und VACE Qualität.

Jobangebot
HeaderBild
Unser Kunde ist der Spezialist für Industrieservice. Standorte in Linz, Krems, Schwechat, Kirchdorf und Burghausen (D) sichern Kundennähe. Mit moderner Ausrüstung, mobilen Werkstätten und ca. 600 hochqualifizierten Mitarbeitern deckt unser Kunde alle Anforderungen und nahezu alle Problemstellungen ihrer Kunden ab. Eigene, staatlich akkreditierte Institute unterstützen die Abwicklung durch Analyse, Prüfung und Beratung. Das integrierte Engineering verbindet Kompetenzen aus unterschiedlichen Planungsbereichen mit Erfahrungen aus der Instandhaltung zu einem attraktiven Gesamtpaket.
Wir suchen zum sofortigen Eintritt:

EMSR-Techniker (m/w) für elektrische Anlagenprüfung

Inserat Nummer:
2909
Ihr Einsatzort/Gebiet:
Linz

Ihre Aufgaben:

  • Prüfung von elektrotechnischen Anlagen und Betriebsmitteln im Industrie- und Gewerbebereich
  • Erst- und wiederkehrende Prüfung nach ETV bzw. ESV von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln (im besonderen explosionsgeschützte Anlagen)
  • Dokumentation der Ergebnisse (Prüfbericht, etc.)
  • Unterstützung und Beratung der Kunden in Fragen Normen Elektrotechnik

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung (Lehre + Werkmeister, HTL, FH)
  • Mehrjährige Erfahrung in der elektrotechnischen Planung
  • Ausbildung "Elektrotechnische Sicherheitsvorschriften" wünschenswert
  • Genaues und selbständiges Arbeiten
  • Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikative und kundenorientierte Persönlichkeit
  • Englischkenntnisse wünschenswert
  • Reisebereitschaft (Österreich, ca. 20%)

Angebote & Benefits:

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens € 39.345. Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Es erwarten Sie
  • anspruchsvolle und innovative Aufgaben in einem stabilen Unternehmen.
  • gute Entwicklungsperspektiven und individuelle Karriereförderung sowie berufliche Vielfalt und gelebte Kollegialität.
  • Arbeitszeiten, die dem bestehenden Gleitzeitrahmen angepasst sind.
  • Kantinen- und Parkplatznutzung sowie Mitarbeiterevents.
Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

Ihr Ansprechpartner:

Dagmar Dollhäubl
E-Mail: dagmar.dollhaeubl@vace.at
DSC_2126_web

Ansprechpartner


Dagmar Dollhäubl

E-Mail: dagmar.dollhaeubl@vace.at

Keinen passenden Job gefunden?

JOBREMINDER - Lassen Sie sich schnell und einfach per E-Mail über neue Jobs informieren!

Jetzt anmelden
Für die angegebene E-Mail Adresse ist der Jobreminder bereits aktiv!