Gesucht sein und gefunden werden. Wer. Was. Wo.
Wir bringen Menschen und Unternehmen
zusammen. VACE Jobs und VACE Qualität.

Jobangebot
HeaderBild
Unser Kunde ist ein weltweit führender Partner für Engineering, Anlagenbau und Lifecycle-Services in der Metallindustrie. Das komplette Technologie-, Produkt- und Leistungsportfolio des Unternehmens umfasst ganzheitliche Lösungen für Elektronik, Automatisierung und Umwelttechnik und deckt alle Schritte der Wertschöpfungskette in der Eisen- und Stahlproduktion vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt ab sowie modernste Walzwerkslösungen für NE-Metalle.            
 
Wir suchen zum sofortigen Eintritt bei unserem Kunden:

Instandhaltungsexperte (w/m) Strangguss

Inserat Nummer:
4277
Ihr Einsatzort/Gebiet:
Linz

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit im E-Service Team zur Durchführung von Maintenance Asset Technology (MAT) Projekten auf dem Weltmarkt
  • Durchführung von Pilotprojekten beim Kunden und Beratung in der Implementierungsphase
  • Überprüfung der Anlagen- und Vermögensstruktur/Hierarchie zur Einrichtung von Maintenance Asset Technology (MAT)-Projekten
  • Validierung von Anlagendaten und Unterstützung des Lösungsdesigns, der funktionalen und technischen Anforderungen an Stranggießanlagen
  • Analysieren und Entwickeln von Arbeitsprozessen für z.B. Strategieoptimierung, Risikominderung etc.
  • Durchführung des MAT-Projekts aus technischer und funktionaler Sicht in den 4 Säulen (Gesundheit, Strategie, Zuverlässigkeit, Integrität) zur Steigerung der OEE
  • Bereitstellung von Features zum Aufbau von Regeln, Konfiguration von Richtlinien, Aufgabenfamilien und Feldern, Dashboards für Assets und Asset Health Monitoring
  • Koordination der Zusammenarbeit mit Softwarepartnerunternehmen und mit Kunden

Unsere Anforderungen:

  • Technische Praxiserfahrung in der Instandhaltung oder im Betrieb von Stranggießanlagen (min. 10 Jahre) mit Automatisierungstechnik / mechanisch / hydraulisch / elektrischem Fokus bevorzugt
  • Alternativ dazu Fachhochschul- oder Universitätsabschluss (z.B. HTL, BSc, MSc Fachhochschule, Fachhochschule) mit IT/ Automatisierungs-/Ingenieurschwerpunkt + technische Praxiserfahrung (min. 5 Jahre)
  • Erfahrung in den Bereichen Durchführung (mind. 5 Jahre), Audits und Bewertungen, Sicherheits-, Risikoanalyse, Risikomanagement 
  • Erfahrung in systematischen Auswertungen z.B. Ursachenanalyse, FME(C)A, Risiko/Kritikalitätsanalyse, Risikobasierte Inspektionen, ABC-XYZ 
  • Selbstorganisation und eigenständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft, zu den Kunden zu reisen, um bei Audits und Bewertungen, Beratung und Training während der Einführung des APM-Systems zu helfen.
  • Erweitertes MS Office (Excel, Power Point, Word) 
  • Englisch - fließend in Wort und Schrift
  • Lösungsorientierte Einstellung, Kundenorientierung, Genauigkeit, Ergebnisorientierung und Verhandlungsgeschick

Angebote & Benefits:

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens € . Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.


Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

Ihr Ansprechpartner:

Dagmar Dollhäubl
E-Mail: dagmar.dollhaeubl@vace.at
DSC_2126_web

Ansprechpartner


Dagmar Dollhäubl

E-Mail: dagmar.dollhaeubl@vace.at

Keinen passenden Job gefunden?

JOBREMINDER - Lassen Sie sich schnell und einfach per E-Mail über neue Jobs informieren!

Jetzt anmelden
Für die angegebene E-Mail Adresse ist der Jobreminder bereits aktiv!