Gesucht sein und gefunden werden. Wer. Was. Wo.
Wir bringen Menschen und Unternehmen
zusammen. VACE Jobs und VACE Qualität.

Jobangebot
HeaderBild
Unser Auftraggeber ist ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie und hebt sich durch seine volle Systemintegration, mit breitem Spektrum an Ressourcen in Bezug auf Design, Entwicklung sowie Prüf- und Herstellungsverfahren, ab. 
 
Wir suchen zum sofortigen Eintritt:

Lead System Test Engineer (m/w)

Inserat Nummer:
5210
Ihr Einsatzort/Gebiet:
Wien Süd/Raum Baden

Ihre Aufgaben:

Als Lead System Test Engineer im Bereich System Test arbeiten Sie in einem Team, das elektrische Antriebssysteme für zukünftige Elektro- und Hybridfahrzeuge erprobt.


Sie werden mit folgenden verantwortungsvollen Aufgaben betraut:
 
  • Koordination und Verantwortung der Absicherung eines elektrischen Antriebssystems  in einem Entwicklungsteam bis zur Serienfreigabe
  • Anforderungsbasiertes Ableiten von Testfällen gemäß Kunden- und normativer Vorgaben (ISO 26262, Automotive SPICE)
  • Erstellung einer Teststrategie (Testplan)
  • Definition von Verifikationsumfängen
  • Durchführung der Tests und Auswertung von Testergebnissen
  • Treffen von Verifikationsaussagen und Dokumentation der Erprobung
  • Koordination mit internen Fachabteilungen, Kunden und Testhäusern
  • Analyse und Fehlerverfolgung in Abstimmung mit Kunden
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme von Gesamtsystemen am Prüfstand bzw. im Fahrzeug

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung in Elektrotechnik, Mechatronik, Antriebstechnik, Maschinenbau (TU, FH, HTL mit mehrjähriger Erfahrung)
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Industrie, idealerweise im Bereich Erprobung von Antriebsstrangkomponenten
  • Verständnis für komplexe mechatronische Antriebssysteme für Elektro- und Hybridfahrzeuge
  • Programmierkenntnisse von Vorteil (Matlab)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Qualitätsbewusstsein, Teamfähigkeit sowie selbstständiges Arbeiten runden Ihr Profil ab.

 

Angebote & Benefits:

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens € 49.000.-. Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.


Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

Ihr Ansprechpartner:

Laurenz Auersperg-Pieber
E-Mail: laurenz.auersperg-Pieber@vace.at
Laurenz_Auersberg_Pieber-web

Ansprechpartner


Laurenz Auersperg-Pieber

E-Mail: laurenz.auersperg-pieber@vace.at

Keinen passenden Job gefunden?

JOBREMINDER - Lassen Sie sich schnell und einfach per E-Mail über neue Jobs informieren!

Jetzt anmelden
Für die angegebene E-Mail Adresse ist der Jobreminder bereits aktiv!