Gesucht sein und gefunden werden. Wer. Was. Wo.
Wir bringen Menschen und Unternehmen
zusammen. VACE Jobs und VACE Qualität.

Jobangebot
HeaderBild
Unser Kunde bietet Unternehmen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz umfassende Services in Sachen Informationssicherheit, Datenschutz und IT-Security. Die Fachexperten liefern individuelle und herstellerunabhängige Beratung zur Absicherung der IT in Unternehmen jeder Branche.
Das Portfolio unseres Kunden reicht von technischen Hacking-Versuchen (Penetration Testing) für das Aufspüren von IT-Sicherheitslücken, über Computer-Forensik & Phishing-Simulation bis zur Beratung zu allgemeinen und prozessorientierten Informationssicherheitsthemen (Datensicherheit).
Wir suchen zum sofortigen Eintritt:

Managing Consultant IT Security (m/w)

ISO27000 / ISO27001 / DSGVO

Inserat Nummer:
4495
Ihr Einsatzort/Gebiet:
Linz Wien Wels

Ihre Aufgaben:

  • Ausarbeitung von Informationssicherheitskonzepten und -richtlinien in Anlehnung an internationale Standards, Best-Practices und rechtliche Vorgaben (ISO/IEC 27001, IEC 62443, EU-DSGVO)
  • Begleitung von externen Kunden bei der Einführung von Informationssicherheitsmanagementsystemen
  • Durchführung von GAP-Analysen unter Beachtung von internationalen Vorgaben
  • Definition von Maßnahmenempfehlung und die Unterstützung bei der Umsetzung dieser Maßnahmen
  • Beratung von externen Kunden unter Verwendung internationaler Standards, Best-Practices und rechtlicher Vorgaben (ISO/IEC 27001, IEC 62443, EU-DSGVO)
  • Unterstützung bei internen Audits im Konzern sowie der Umsetzung von Informationssicherheitsmaßnahmen
  • (Potential zur) Führung eines Teams bestehend aus Consultants und Senior Consultants

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Magister, Diplom, Bachelor- oder Masterstudium mit Schwerpunkt Informationssicherheit
  • 3 – 5 Jahre Berufserfahrung in einschlägigen Tätigkeitsbereichen / Funktionen z.B. als Auditor, Consultant oder CISO
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheit zu den Themen ISMS, Penetration-Testing, Auditing und Datenschutz (ISO/IEC 27000 / 27001, IEC 62443, EU-DSGVO)
  • Zertifizierungen in den genannten Bereichen von Vorteil (Lead Auditor, Auditor)
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Teamplayer
  • Reisebereitschaft

Angebote & Benefits:

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens € 50.000. Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.


Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

Ihr Ansprechpartner:

Markus Roßler
E-Mail: markus.rossler@vace.at
DSC_2093_web

Ansprechpartner


Markus Rossler

E-Mail: markus.rossler@vace.at

Keinen passenden Job gefunden?

JOBREMINDER - Lassen Sie sich schnell und einfach per E-Mail über neue Jobs informieren!

Jetzt anmelden
Für die angegebene E-Mail Adresse ist der Jobreminder bereits aktiv!