Gesucht sein und gefunden werden. Wer. Was. Wo.
Wir bringen Menschen und Unternehmen
zusammen. VACE Jobs und VACE Qualität.

Jobangebot
HeaderBild
Unser Kunde ist der Spezialist für Industrieservice. Standorte in Linz, Krems, Schwechat, Kirchdorf und Burghausen (D) sichern Kundennähe. Mit moderner Ausrüstung, mobilen Werkstätten und ca. 600 hochqualifizierten Mitarbeitern deckt unser Kunde alle Anforderungen und nahezu alle Problemstellungen ihrer Kunden ab. Eigene, staatlich akkreditierte Institute unterstützen die Abwicklung durch Analyse, Prüfung und Beratung. Das integrierte Engineering verbindet Kompetenzen aus unterschiedlichen Planungsbereichen mit Erfahrungen aus der Instandhaltung zu einem attraktiven Gesamtpaket.
Wir suchen zum sofortigen Eintritt bei unserem Kunden:

Techniker/in für Anlagenüberwachung

Inserat Nummer:
4060
Ihr Einsatzort/Gebiet:
Linz

Ihre Aufgaben:

  • Technische Koordination von benannten Stellen am Chemiepark Linz
  • Mitarbeit bzw. eigenständige Bearbeitung von Aufträgen in unterschiedlichen Bereichen, etwa Betriebsprüfungen an Behältern, Überprüfung von Druckgeräten gemäß § 5 DGÜW-V oder Rohrleitungsabnahmen bzw. Attestkontrollen
  • Aufarbeiten der notwendigen Unterlagen für normgerechte Prüfungen
  • Betreuung und Beratung unserer Kunden im Bereich der technischen Überwachung
  • Mitarbeit bei der Planung und Abwicklung von Anlagenstillständen

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre/HTL/Hochschule) aus den Bereichen Werkstofftechnik, Chemie-Metalltechnik oder Apparatebau
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Kenntnisse der Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU und Verordnung (DGVO)
  • Kenntnisse der gängigen gesetzlichen Grundlagen, Normen und Regelwerke im Bereich Druckgeräte, sowie der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung (VT, MT, PT, UT, RT)
  • Reisebereitschaft innerhalb Österreichs
  • Kundenorientierte, flexible und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikations- und Begeisterungsfähigkeit, sowie selbstsicheres Auftreten

Angebote & Benefits:

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens € 38.184,44. Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Aus- und Weiterbildungsangebote
  • Zusammenarbeit mit namhaften Kunden

Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

Ihr Ansprechpartner:

Dagmar Dollhäubl
E-Mail: dagmar.dollhaeubl@vace.at
DSC_2126_web

Ansprechpartner


Dagmar Dollhäubl

E-Mail: dagmar.dollhaeubl@vace.at

Keinen passenden Job gefunden?

JOBREMINDER - Lassen Sie sich schnell und einfach per E-Mail über neue Jobs informieren!

Jetzt anmelden
Für die angegebene E-Mail Adresse ist der Jobreminder bereits aktiv!