industrie 40

VACE - Sprungbrett in die Industrie

VACE ist Mitglied der Industriellenvereinigung Oberösterreich

Die Industriellenvereinigung (kurz IV) ist die freiwillige und unabhängige Interessensvertretung der österreichischen Industrie.
Die IV verfolgt das Ziel die Interessen ihrer Mitglieder nachhaltig zu vertreten und den Wirtschaftsstandort Österreich zu stärken.


IV OÖ Kampagne Herbst 2017

Welche Themen bewegen die Österreicherinnen und Österreicher?
Mit der Dialog-Kampagne „Meine Arbeit. Unsere Industrie.“ diskutiert die Industriellenvereinigung (IV) seit Oktober Zukunftsthemen mit den Menschen in unserem Land. 
Jeder ist herzlich eingeladen mit zu diskutieren – vor allem – auf Online-Medien, Facebook oder der Website iv.at/dialog per Video oder mittels Postings: Wozu brauchen wir überhaupt Export? Bekommen unsere Enkelkinder noch eine Pension? etc.
IV-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter beantworten diese sowie viele weitere Fragen, debattieren online oder teilen ihr Wissen mit den Menschen in unserem Land.



flexA
Industrie
Export
Bildung
Unternehmer und MitarbeiterInnen - gemeinschaftlicher Umgang

Eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts GfK zeigt übrigens deutlich, was die Österreicherinnen und Österreicher von Klassenkampf zwischen Arbeitgeberinnen bzw. Arbeitgeber und Arbeitnehmerinnen bzw. Arbeitnehmer halten: wenig bis gar nichts.
Eine klare Mehrheit ist der Meinung, dass der Umgang in den Unternehmen in Österreich fair ist. Noch deutlicher wird es, wenn die Menschen an das Miteinander am eigenen Arbeitsplatz denken, wo sich acht von zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als gerecht behandelt empfinden. Außerdem: 90 Prozent der befragten Beschäftigten sehen sich selbst mitverantwortlich für den Erfolg ihrer Arbeitgeberin bzw. ihres Arbeitgebers. Interessant ist auch, dass drei von vier der Befragten der Meinung sind, dass betriebliche Entscheidungen und die Lösung konkreter Probleme im Arbeitsalltag am besten auf betrieblicher Ebene gelöst werden können.



IV OÖ Kampagne Frühjahr/Sommer 2017

"Wir erzeugen Zukunft" ist eine Kampagne der IV OÖ zur weiteren Stärkung des Industriebewusstseins in den oberösterreichischen Medien sowie im Online-Bereich. In kurzen Video-Clips werden in anschaulicher und einfacher Weise die positiven Effekte der OÖ Industrie durch den Export, neue Technologien, Investitionen, Umweltschutz und intelligente Mobilität dargestellt.
Export

Exporterfolge

Die Exporterfolge der Industrie sichern unsere Arbeitsplätze. Durch die Exporte können 3 von 5 Arbeitsplätze gesichert werden und ermöglichen ein höheres Jahreseinkommen und bringt dem Staat Steuereinnahmen.

Arbeitsplätze

Arbeitsplätze

Neue Technologien und Innovationen machen die Arbeit der Industrie sicher und abwechslungsreich. Schwere und monotone Arbeiten erledigen zunehmend Roboter und Maschinen für uns. Heute arbeiten in Oberösterreich mehr Menschen denn je in der Industrie. Damit profitieren alle vom technischen Fortschritt.

Umweltschutz

Umweltschutz

Umweltschutz und Ressourcenschonung sind nur mit neuen Technologien, Innovationen und entsprechenden Investitionen möglich. Die OÖ Industrie beweist täglich ihre Verantwortung und ist Vorreiter bei neuen Energie- und Umwelttechnologien. Bereits heute leistet sie die sauberste Produktion von Stahl, Papier und Zement weltweit.

Mobilität

Mobilität

Neue Technologien machen unsere Mobilität intelligenter, sicherer, schneller und sauberer. Die OÖ Industrie leistet hier mit ihrem Erfindergeist wichtige Beiträge in allen Bereichen. Das schafft hochwertige Arbeitsplätze und schont die Umwelt nachhaltig.